Der Wein zeigt sich vollmundig und reif. Der Abgang ist mineralisch mit einer lebendigen, angenehmen Säure.

  • strahlendes Strohgelb
  • in der Nase kitzeln Blumendüfte
  • am Gaumen bestechen Birne, Tropenfrucht und Zitrusaromen.
9,20 €
Flasche 0,75l EW
9,20 €

-
+
9,20 €

Der Betrieb I Magredi wurde im Jahr 1968 bei Otello Tombacco gekauft, ein Unternehmer aus Oderzo. Am Anfang gab es verschiedene Kulturen: Ackerflächen wechselten mit Apfel-, Pfirsichbäumen und Weinbergen ab. Die abgelesenen Früchte wurden am Kiosk verkauft, während die Trauben nach Oderzo übergefahren waren, um den Wein zu bereiten. 1985, nachdem er die Abschlussprüfung als Landwirt erzielt hat, begann Michelangelo in dem Familienunternehmen zu arbeiten, und zum Ende der 80er Jahren ändert er die Magredi in einen Weinanbaubetrieb um.

Der erste Teil des derzeitigen Weinkellers wurde 1990 gebaut und in den Jahren 2000, 2003 und 2007 strukturellen und technologischen Erweiterungen unterzogen und modernisiert. Im Januar 2018 wurde mit dem Bau eines neuen Gebäudes begonnen. Der Weinkeller wurde mit den neuesten, technischen Anlagen ausgestattet.

Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Pinot Grigio DOC, I Magredi
Ihre Bewertung
Diese Artikel könnten Ihnen eventuell auch gefallen!
© Privatbrauerei Hirt Vertrieb GmbH

Bist du über 18 Jahre alt?
Bitte gib dein Geburtsjahr an

Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, um diese Website besuchen zu dürfen.