Ein belebender Aperitif, ein feiner Speisenbegleiter und die beste Wahl für gesellige Stunden. Macht Lust auf ein zweites Glas!

  • weiß
  • frisch und duftig, der Frühling im Glas
  • Noten von Flieder und Holunderblüten wechseln mit fruchtigen Aromen, gute Säureunterstützung verleiht dem Wein einen schönen Trinkfluß
8,40 €
Flasche 0,75l EW
8,40 €

-
+
8,40 €

Das Weingut Dürnberg befindet sich im traditionsreichen Weinort Falkenstein, dem historischen Herzen des Weinviertels. Seit dem 12. Jahrhundert ist der Weinbau hier belegt, und zwischen dem 13. Jahrhundert und dem 17. Jahrhundert wurden die Weinbauangelegenheiten zwischen Wien und Brünn vom Falkensteiner Berggericht geregelt. An diesem Brennpunkt der alten und neuen Weinkultur entspringt ein Wein von unverkennbarer Aromatik und tiefer Würze.

Die kühle Charakteristik der Weißweine und ihr vitales Säurespiel ist die Folge eines außergewöhnlichen Terroirs. Auf vorzüglichen Böden und Dank eines günstigen Klimas erreichen die Trauben eine ideale Reife und entwickeln eine lebendige Aromatik. Rotweine aus den Rieden des Weinguts Dürnberg in Falkenstein sind von Kraft und Fruchtigkeit geprägt. Dank einer Vinifizierung, die den vitalen Typus des Weinviertler Weins zur Geltung bringt können Weine kreiert werden, in denen sich Tradition und Moderne raffiniert vereinen: beispielsweise im weißgepressten Blanc de Noirs oder im charaktervollen Kirchberg.

Christoph Körner ist ohne Zweifel einer der innovativsten Winzer der Region. In Zusammenarbeit mit seinen Freunden und Kollegen Matthias Marchesani und Georg Klein hat er das Weingut in den letzten Jahren auf mehr als 50 Hektar erweitert und die idealen Voraussetzungen für große Dürnberg-Weine geschaffen.

Schreiben Sie eine Bewertung
Sie bewerten:Falko Cuvée, Dürnberg
Ihre Bewertung
Diese Artikel könnten Ihnen eventuell auch gefallen!
© Privatbrauerei Hirt Vertrieb GmbH

Bist du über 18 Jahre alt?
Bitte gib dein Geburtsjahr an

Du musst mindestens 18 Jahre alt sein, um diese Website besuchen zu dürfen.